Freitag, 11. November 2016

making of... miha bodytec

Zusammen mit meinem 10-köpfigen Team blicke ich auf einen grossartigen und erfolgreichen Drehtag in den Studios des Content Parks zurück. „Florian“ und „Paul“ sind unsere Hauptdarsteller; beide sind felsenfest davon überzeugt, dass ihre Trainingsmethode die Richtige ist; Fitness vs. EMS-Training. Naheliegend dass Florian, der auf EMS-Training schwört, erfolgreicher und effizienter trainiert, was im TV-Spot auf eine humorvolle Art und Weis dargestellt wird. 

Wie schon bei früheren Produktionen aus den vergangenen Jahren, arbeite ich mit einem bewährten Team zusammen (never change a winning horse), die sich wunderbar ergänzen. Zum ersten Mal verpflichten wir Darsteller, die wir zusammen mit der Casting Agentur „Atelier 229“ ausgewählt haben. Eine Adresse, die ich sehr empfehlen kann!







































Montag, 17. Oktober 2016

Musikvideo „End“ von „The beauty of Gemina“



„End“ ist die zweite Single Auskopplung und gleichzeitig Opener des achten Studioalbums „minor sun“ der schweizer Dark-Wave-Band „The beauty of Gemina“. Die Band um Mastermind Michael Sele hatte mit dem Song „Suicide Landscape“ ein Nummer 1-Hit in den World Gothic Charts und das aktuelle Album kletterte bis Platz 25 der Schweizer – sowie Platz 3 der deutschen Alternative Charts. End, eine gitarrenlastiger und nicht ganz typischer Song der Band suchte nach Bildern mit der Band im Mittelpunkt. 

„Grungy“, ehrlich und „roh“ war die Anforderung an die Bildsprache. Umgesetzt wurde das Video während einer Probesession in einem alten Kino. 

Kamera: Colin Weber 
Schnitt: Colin Weber

Mittwoch, 14. September 2016

miha bodytec EMS Training Zürich

Ein miha bodytec EMS Training dauert etwa 30 Minuten. In dieser Zeit kontraktiert jede einzelne Muskelgruppe bis 240 mal. Beim einem herkömmlichen Training mit 3 Sets von je 8 - 12 Repetitionen, erreichen Sie nur gerade mal 24-36 Muskelkontraktionen. Für miha bodytec EMS Training in Zürich setzt die hildebrand Media GmbH einen originellen Werbespot um, der in erster Linie für das TV bestimmt ist. Durch das intensive Training mit miha bodytec EMS Elektromuskelstimulation werden Ihre Muskeln somit schneller und stärker geformt und Fett schneller als Energie verbrannt als dies mit einem herkömmlichen Training überhaupt möglich wäre. Das Training ist ideal für Menschen die schnelle Resultate sehen möchten ohne sich dafür stundenlang im Fitnesscenter abmühen zu müssen.

Donnerstag, 18. August 2016

Schulthess - ein Zürcher Familienunternehmen mit Tradition

Das Familienunternehmen wurde im Jahr 1791 vom Theologieprofessor Johannes Schulthess gegründet. Anlässlich des Jubiläums-Symposium wurde die hildebrand Media GmbH mit den Dreharbeiten für verschiedene Produktionen beauftragt. Ein langfristige Zusammenarbeit wird angestrebt. Die Schulthess Juristische Medien AG beschäftigt 66 Mitarbeitende und veröffentlicht jährlich über 200 juristische Titel, darunter mindestens 50 Dissertationen in verschiedenen Schriftenreihen. 21 Zeitschriften zu juristischen Themen werden regelmässig publiziert. Mit 8000 Titeln betreiben unsere Buchhandlungen unter www.schulthess.com den grössten Fachkatalog für juristische Publikationen in der Schweiz. Neben Schulbüchern bildeten zur Gründerzeit auch Werke theologischen Inhalts, sowie geschichtliche Werke den Grundstock des Verlages. Bereits 1804 erschien das erste juristische Werk, eine Sammlung der Gesetze des Kantons Zürich. 1832 wurde die »Schulthess’sche Buchhandlung« gegründet, die seit 1842 am Zwingliplatz in Zürich ihren Sitz hat. Im Jahr 2000 wurde die Fachbuchhandlung für juristische Literatur in Basel eröffnet. Zu Schulthess gehören, neben dem deutschschweizer Verlag, auch die in der französischen Schweiz vertretene édition romandes mit Sitz in Genf und die Buchhandlungen in den Universitätsstädten Zürich und Basel. Das Verlagssortiment besteht aus über 2000 lieferbaren Verlagswerken. Als einer der Aktionäre und Datenlieferanten der juristischen Datenbank Swisslex veröffentlicht der Verlag Kommentare, Monografien und Periodika auch im Internet.

Freitag, 1. April 2016

Heizungsfachtagung 2016

Der Heizungsfachmann ist in vielen Bereichen der Gebäudetechnik tätig. Die vom Bundesrat geplante Energiestrategie verlangt von den Planern und Installateuren im Heizungsbereich technisch anspruchsvolle Lösungen. Auch in unternehmerischen Betrieben steigen die Anforderungen an die Betriebe. Ständige Weiterbildung wird zum Muss, um die Erwartungen der Auftraggeber auch in Zukunft zu erfüllen.
Die Heizungsfachtagung richtet sich an Planungs- und Installationsunternehmen, die im Heizungsbereich arbeiten. Erneut fand die diesjährige Fachtagung im Kongresszentrum in Zürich vor rund 300 Teilnehmer statt.

Dienstag, 19. Januar 2016

Hegglin Group AG

Die Hegglin Group AG mit Sitz in Zug ist ein „Kompetenzzentrum für Immobilien“. Die Leistungen umfassen die Bewirtschaftung von Liegenschaften bis hin zur Vermittlung von Business Appartements. Das Unternehmen wurde 1978 gegründet und beschäftigt heute 25 Mitarbeiter. An der Spitze steht die Inhaberin und Visionärin Christine Hegglin Schorderet. Die zweifache Mutter ist es auch, die sich für eine Zusammenarbeit mit der hildebrand Media GmbH entschieden hat und mit uns neue Wege gehen möchte, was die Vermarktung von Immobilien anbelangt. Neben Immoclips, die in regelmässigen Abständen erscheinen, werden wir zusammen mit der Hegglin Group AG ein online-TV auf die Beine stellen, das es bis anhin so in der Branche noch nicht gibt. Neben der Produktion des Contents übernehmen wir auch die Promotion der Videos, die über verschiedene Kanäle und Portale Verbreitung finden. Wir freuen uns auf eine langfristige Zusammenarbeit.

Montag, 4. Januar 2016

Videodreh: „Rien que des Amis“ von Michael von der Heide

Die Ballade „Rien que des Amis“ ist ein Duett mit der Walliser Sängerin Sina. Erzählt wird die Geschichte der langjährigen Freundschaft zwischen den beiden Künstlern. Das persönliche Thema wird überraschend und bildgewaltig in Szene gesetzt. Effizient realisiert und umgesetzt haben wir die Geschichte innerhalb eines einzigen Tages.
Die hildebrand Media GmbH verantwortet von A-Z das neuste Musikvideo von Michael von der Heide.

Drehbuch / Regie: Manuel Gamma
DOP (Director of Photography) / A-Cam: Colin Weber
B-Cam / Postproduktion: Andi Zuber
Produktions-Assistenz / Set-Runner: Ole Niemann
Realisation: hildebrand Media GmbH

Montag, 7. Dezember 2015

making of... evidentia.ch


Die hildebrand Media GmbH zeichnet mit einem Team für dieses Portal am „XXI World Congress on Parkinson`s Desease and Related Disorders“ in Mailand verschiedene Sessions von Experten auf, die als Lerninstrument eingesetzt werden.









Mittwoch, 25. November 2015

evidentia – Wissen und Werkzeuge für Ärzte

evidentia.ch basiert auf der Vision der Schaffung eines deutschsprachigen Internetportals von höchster Qualität mit dem Ziel, umfangreiches und aktuelles evidenzbasiertes Wissen und Werkzeuge für Ärztinnen und Ärzte sowie Medizinstudenten/-innen anzubieten. Um dies zu erreichen, erarbeitet ein grosses Netzwerk von Ärzten/-innen die Inhalte wie bspw. die evidenzbasierten Texte und Werkzeuge, Studienzusammenfassungen und vieles mehr. Die hildebrand Media GmbH zeichnet mit einem Team für dieses Portal am „XXI World Congress on Parkinson`s Desease and Related Disorders“ in Mailand verschiedene Sessions von Experten auf, die als Lerninstrument eingesetzt werden.

Aktuellste Produktion für ECO2DAY

Freitag, 20. November 2015

making of… Alstom goes GE

Alstom goes GE.

Der 2. November 2015 wird als denkwürdiger Tag in die Geschichte des Unternehmens „Alstom“ eingehen. Das börsenkotierte Unternehmen ist im Energie- und Transportbereich tätig und wurde 1928 gegründet. Ende April 2014 wurden Pläne über den möglichen Verkauf des gesamten Energiegeschäfts an den amerikanischen Konkurrenten GE (General Electric) bekannt – und Ende November schliesslich von der französischen Regierung genehmigt. Im Rahmen des Übernahmeprozesses wurden am 2. November die Alstom-Logos gegen die GE-Logos ausgetauscht: „Alstom goes GE“.

Insgesamt wurden in einem Zeitfenster von 36 Stunden sämtliche Logos auf dem Dach und an dem Gebäude montiert und demontiert (!) Die Aufgabe der hildebrand Media GmbH bestand in der ausführlichen und lückenlosen Dokumentation (Video / Foto) dieser Arbeiten. Um dieser Aufgabe gerecht zu werden, waren wir mit einem Team von 5 Leuten vor Ort. Neben zwei ENG-Kameras, einer Drohne und 3 Zeitraffer-Kameras waren mehrere Go-Pros im Einsatz.

Dank einer minutiösen Planung und Vorbereitung, meinem grossartigen Team und der perfekten Unterstützung kundenseitig, konnten wir auch diesen Auftrag zur vollsten Zufriedenheit des Kunden erledigen:

Auszug aus dem Kundenmail:

„….Your level of professionalism, commitment and dedication is impressive. I know that with you I can be sure I will get the best results. I will recommend hildebrand Media GmbH to everyone I know – any day! You can quote me on that on your website if you wish.“

„Please make sure that my words reach everyone who was part of this project and make sure that I thank each and every one of your team members – Thank YOU!“

Tiago Vilas Boas

Brand Communications Manager

GE Power

Mittwoch, 11. November 2015

Sanitärtag 2015

„Gemeinsam zum Ziel“ - so lautet das Motto des diesjährigen Sanitärtags. Am 27. Oktober treffen sich über 450 Sanitärfachleute im Kongress & Kursaal in Bern. Den Teilnehmern wird einiges geboten: Experten aus der Branche referieren über aktuelle Themen rund um den Fachbereich Sanitär, Wasser und Gas. Durch den Tag führt die Moderatorin Christa Rigozzi. Bereits zum zweiten Mal führt die Tessinerin charmant durch den Anlass. Aber auch kulinarisch kommen die Fachleute nicht zu kurz! Die hildebrand Media GmbH wurde erneut mit einer Berichterstattung über diesen Anlass beauftragt.


 

Verstärkung des hildebrand Media Teams

I'm Noha Wagih. I'm from Egypt and I live with my husband in Zürich since 4 years. I studied mass communication and always loved photography. I had the dream of being a filmmaker, that's why I majored in Radio & Television. Directly after graduation I worked as a teaching assistant at Misr International University, which enhanced my communication skills.
 
When I moved to Zurich, I started working on independent film projects, in addition to a photography exhibition. Recently, I participated in the Zurich film festival's short film contest. My team and I were nominated for the jury award.

Currently I work as an Editor /Project Manager for afham.tv. I'm honored to be working on such project. Basically, I'm responsible for editing the Arabic episodes. I also have to make sure that the videos are on YouTube channels and the website ''afham.tv'' for both versions (Arabic/English).