Mittwoch, 2. März 2011

TV-Spot für Radio 1

„Radio 1 – Nur für Erwachsene“ ist ein weiterer Meilenstein in der Karriere des Medienpioniers Roger Schawinski. Sieben terrestrische UKW-Sender verbreiten momentan das Programm von Radio 1 im Grossraum Zürich. 1979 gründet Schawinski das erste Schweizer Privatradio Radio 24. Bekannt wurde „Schawi“ durch seine scharfen Interviews in den Sendungen wie „Doppepunkt“ oder „TalkTäglich“ (Tele Züri). Von 2003 bis 2006 war Roger Schawinski Chef von SAT1. bevor der Journalist den Züricher Sender Radio 1 im Jahr 2008 gründete. Ein TV-Werbespot (30“) für Radio 1 soll dem Sender nun zusätzlich Auftrieb verleihen; um sich im Sendegebiet „nur für Erwachsene“ noch mehr zu etablieren. Ausgestrahlt wird der Werbespot in den Schweizer-Fenstern. Wir wurden von Roger Schawinski für die Umsetzung des TV-Spots für Radio 1 ausgewählt.










Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen