Freitag, 31. Oktober 2014

3 x 3 Punkte zum Thema Video-Marketing

Im Online-Marketing sind Videos unverzichtbar geworden. Ein kurzer Überblick über die wichtigsten Punkte.

 
















Warum sind Videos wichtig?

1. Im Online-Zeitalter bevorzugen es viele Leute, sich "selbständig" zu informieren. So erfolgt ein Grossteil der Kaufentscheide über das Internet. Videos sind dabei das perfekte Medium, um Ihr Produkt von der besten Seite zu zeigen.

2. Die organischen Zugriffe über Suchmaschinen auf ihre Webseite steigen massiv.

3. In den letzten 10 Jahren ist unsere Aufmerksamkeitsspanne um 1/4 gesunken. Mit Hilfe von spannenden Videos kann dem entgegengesteuert werden.

Schuhvideo  


Auf was muss ich bei den Videos achten?

1. Kommen Sie schnell zum Punkt. Die grösste Gefahr, Zuschauer zu verlieren, besteht in den ersten 20 Sekunden. Verzichten Sie also auch auf ein zu langes Intro.

2. Erklären Sie dem Zuschauer am Ende des Videos, wo er das Produkt kaufen kann. Die Kaufbereitschaft ist zu diesem Zeitpunkt am grössten.

3. Analysieren Sie mit Hilfe von Analytics, wer Ihre Videos schaut und wie sich Ihr Publikum verhält. Achten Sie dabei auch darauf, zu welchen Zeitpunkten am meisten Zuschauer verloren gehen.

 analytics  

Auf was muss ich bei der Distribution achten?

1. Die Zahl der mobil konsumierten Inhalte steigt rasant an. Sorgen Sie dafür, dass Ihre Videos auch auf Mobilgeräten abgespielt werden können.

2. Gestalten Sie ein Videoportal auf Ihrer Webseite. YouTube ist sehr gut, um Zuschauer zu gewinnen, doch sie laufen schnell Gefahr, dass der User auf ein fremdes Video aufmerksam wird. Verweisen Sie deshalb in Ihren YouTube-Videos auf Ihr Portal. Die Mehrheit der Internetnutzer bevorzugt professionelle Player mit guter Qualität. Betten Sie keine Videos von YouTube & Co. auf Ihrer Webseite ein.

3. Zu guter Letzt: Teilen Sie jedes Video über soziale Netzwerke wie Facebook, Twitter, Google+ und LinkedIn!



Quelle: Recherché Internet zum Thema Grundlagentraining in Sachen Video-Marketing / Autor Nicolas Juraubek

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen